Anfragen

Oberflächenwärmebehandlung von Stahlteilen

Heißdemontage und Heißmontage des Lagermotorrotors

Betriebsart:

  Legen Sie das Stahlstück in den Induktor, damit die Oberfläche des Stahlstücks Induktionsstrom erzeugt, erhitzen Sie es in sehr kurzer Zeit auf die Abschrecktemperatur und sprühen Sie dann Wasser, um es abzukühlen.

Zweck:

  Verbessern Sie die Oberflächenhärte, Verschleißfestigkeit und Ermüdungsfestigkeit von Stahlteilen und erhalten Sie die Zähigkeit des Kerns.

Anwendungspunkte:

  • Wird hauptsächlich für Baustahlteile aus Stahl mit mittlerem Kohlenstoffgehalt und Legierungen mit mittlerem Kohlenstoffgehalt verwendet;
  • Aufgrund des Skin-Effekts beträgt die Tiefe der UHF-Induktionshärtungsschicht im Allgemeinen 0.1 bis 1 mm. Die Härtungsschichttiefe beträgt beim Hochfrequenz-Hochfrequenz-Induktionshärten im Allgemeinen 1–2 mm, beim Mittelfrequenzhärten im Allgemeinen 3–5 mm und beim Hochfrequenzhärten im Allgemeinen größer als 10 mm. Die abschreckgehärtete Schicht wird durch die Frequenz der Induktionsheizstromversorgung, die Heizzeit und die Temperatur des Kühlmittels beeinflusst.

Teilen Sie diesen Artikel auf Ihrer Plattform:

Fehler:

Erhalten Sie ein Angebot