Anfragen
Wasserkühlturmsystem 2

Induktionsschmelzofen geschlossener Wasserkühlturm des Kühlkondensators

1. Stromlinienförmiger Einlasskanal mit geringem Widerstand und großem Volumen.
2. Geschlossene Zirkulation, kein Verunreinigungseintritt, reines Wassermedium, keine Skalierung.
3. Roboterschweißwärmetauscherspule, Schweißhochdruckbeständigkeit, gute Frostschutzwirkung.
4. Starten und stoppen Sie das Sprinklersystem entsprechend der Umgebungstemperatur.
5. Das Wasserkühlturmsystem hat ein modulares und kompaktes Design, das sich leicht bewegen lässt.

Teilen mit:

Produktdetails

Einführung des Wasserkühlturmsystems

  Das Wasserkühlturmsystem verwendet einen zweistufigen Kühlmodus, dh die Kühlung der ersten Stufe übernimmt eine Luftkühlung, die vom Wind abhängt, um die Kühlschlange zu kühlen. Sekundärkühlung übernimmt Luftkühlung und Sprühen, und Sekundärkühlung wird verwendet, wenn die Umgebungstemperatur relativ hoch ist. Gleichzeitig mit der Luftkühlung sprüht das Sprühsystem Wasser auf die Oberfläche des Kühlers, das die Wärme der Spule abführt, wenn das Wasser verdunstet. Die heiße und feuchte Luft wird vom Dörrgerät durch den Lüfter auf der Oberseite und aus der Maschine zurückgewonnen, um den Kühleffekt zu erzielen. Wenn die Umgebungstemperatur relativ niedrig ist, wird die Primärkühlung verwendet. Der Sprühwasserverbrauch beträgt nur 0.1-0.2‰ pro Durchflusseinheit. Der obere Teil ist mit einer Wassersprühvorrichtung ausgestattet und der untere Teil ist eine Wasserschale. Während des Betriebs tritt die zirkulierende Flüssigkeit von der Oberseite der Rohrschlange durch die Rohrschlangenwand in das Rohr ein und tauscht sich mit dem Sprühwasser und der Luft mit der Außenseite der Rohrschlange aus. Die starke Windkraft des Lüfters sorgt dafür, dass das Sprühwasser die Außenfläche der Spule vollständig bedeckt, wodurch die Wärmeaustauscheffizienz verbessert wird. Nach dem Absprühen der Wärme der Wasser- und Luftsaugerwand steigt die Temperatur, ein Teil des Wassers geht vom flüssigen in den gasförmigen Zustand über und der Rohrwand wird eine große Menge an Kapazität entzogen. Das Wasser in der heißen und feuchten Luft wird hauptsächlich durch die Wasserplattengrenze in die Wärmeaustauschschicht der Würzschicht gedruckt, und die heiße Luft wird abgeführt. Das Sprühwasser der Wärmetauscherschicht wird durch die durchströmende Frischluft gekühlt und die Temperatur gesenkt. Es fließt in die Spüle und wird dann von der Pumpe in das Sprühsystem zur weiteren Zirkulation gefördert. Der Wasserverlust an die Luft wird durch eine Wasserstandsregelung automatisch reguliert.

Induktionskühlturm und industrielles Wasserkühlsystem

Merkmale des Wasserkühlturmsystems

● Niedertemperatur-Sprinklerpumpe mit automatischer Abschaltung oder Lüftersystem mit speziellem Wassersammler, um einen strom- und wassersparenden, energiesparenden Betriebsmodus zu erreichen.

● Das S-Reihen-Register ist so ausgelegt, dass der Widerstand verringert und das Risiko von Frostschäden des Registers verringert wird, was dem Frostschutz des Abflusses im Winter förderlich ist.

● Die Auswahl der Hochleistungskorrosionsplatte aus Aluminium und Verzinkung, Spule nach Passivierung mit Säurewäsche, die Verwendung von Schweißautomaten, Schweißnähte ohne Leckage, Hochdruckbeständigkeit, damit die Lebensdauer der Maschine mehr als 15 Jahre beträgt.

● Geschlossene Zirkulation, keine Verunreinigungen, zirkulierendes Medium für reines Wasser, erzeugt kein Scaling-Phänomen. Die Wartungskosten sind gering.

● Automatische digitale Temperaturregelung, Unterstützung des Trockenbetriebsmodus ohne Spray im Winter, kann auch manuellen/automatischen Startlüfter oder Spraysystem entsprechend der Wasserauslasstemperatur wählen, Wasser- und Stromeinsparung realisieren, Betriebskosten senken.

● Hochwertige Lager werden sowohl für Lüfter als auch für Wasserpumpe verwendet, hohler Axiallüfter aus Aluminiumlegierung mit Tragflächenprofil, kippbarem Strukturdesign, stromlinienförmigem Einlassluftkanal, geringem Windwiderstand, großem Luftvolumen, guter Leistung, mit Siemens, ABB und anderen gut -bekannte Motoren, um einen langzeitstabilen Betrieb der Pumpe zu gewährleisten.

Wasserkühlturm

Parameter des Wasserkühlturmsystems

Modell

Fließrate

Lüfterparameter

Sprühpumpe

Rohrdurchmesser

    

Power

Blasrate

Power

Fließrate

In und aus der Wasserleitung

Nachschub
/Überlauf

Verunreinigungen ablassen

  
 

M³ / h

kw

M³ / h

kw

M³ / h

DNmm

DNmm

DNmm

SL-30

30

1.5*2

19200*2

1.5

45

80

25

32

SL-40

40

1.5*2

25600*2

1.5

45

100

25

32

SL-50

50

2.2*2

32000*2

1.5

45

100

25

32

SL-65

65

2.2*2

41600*2

1.5

45

100

32

40

SL-80

80

3.0*2

51200*2

2.2

114

120

32

40

SL-100

100

4.0*2

64000*2

2.2

114

125

32

40

SL-125

125

5.5*2

80000*2

3.7

140

150

32

50

SL-150

150

7.5*2

96000*2

3.7

140

150

32

50

SL-175

175

7.5*2

112000*2

5.5

192

150

32

65

SL-200

200

11*2

128000*2

5.5

192

200

32

65

Anwendungen des Wasserkühlturmsystems

  Als wichtigste Hilfsausrüstung der Wärmebehandlungsindustrie wird das Wasserkühlturmsystem in Wärmebehandlungsabschreckmedien, Mehrzwecköfen mit steuerbarer Atmosphäre, Induktionsheizöfen, Vakuumöfen usw. eingesetzt. Zentrale Klimaanlage, Schmieden, Gießen, chemische Industrie , Lebensmittel, Spritzguss, Druck, Stromaggregat, Kraftwerk, Glasschmelzofen und andere Bereiche.

Induktionserwärmungswerkzeugmaschine mit Wasserkühlturmsystem

Anfrage senden

Fehler:

Erhalten Sie ein Angebot