Anfragen
UHF-Induktionsheizgeräte 3

UHF-Induktionsheizgeräte

UHF-Induktionsheizgeräte verwenden IGBT-Wechselrichter-Steuerungstechnologie, Maschinenfrequenzbereich 80-200 kHz, geeignet für alle Arten von Wärmebehandlungsprojekten für Metallteile.
Alle Geräte können verschiedene Spannungsbereiche wie einphasig 220 V, dreiphasig 380 V, 440 V und 480 V anpassen.

Teilen mit:

Produktdetails

Technologievorteil von UHF-Induktionsheizgeräten

  UHF-Induktionsheizgeräte verwenden eine Dual-Control-Technologie zur variablen Stromregelung. Bei dieser Technologie können die Leistung und die Frequenz separat geregelt werden. Mit einem Resonanzkreis der IGBT-Serie und automatischer Frequenzverfolgungstechnologie wird die genaue Soft-Switch-Steuerung des Invertierungsprozesses erreicht. Die Ausgangsdaten der Maschine sind stabil, die Schwankungsfähigkeit des Netzdrucks ist stark, die Betriebssicherheit wird erheblich verbessert, die Ausrüstung arbeitet kontinuierlich mit einer Einschaltdauer von 100%.

  Außerdem übernimmt das UHF-Induktionsheizgerät den Sekundärresonanzkreis des Hochfrequenztransformators, die Induktionsspule hat einen großen Anpassungsbereich. Hochfrequenztransformator Niederspannung, kleines Volumen, geringes Gewicht, weniger Verluste, stark reduzierte Isolierung und Zündprobleme durch Hochspannung, die Zuverlässigkeit der Geräte wird ebenfalls stark verbessert.

Ultrahochfrequenz-Induktionsheizung

Technische Parameter von UHF-Induktionsheizgeräten

Modell

Max. Eingangsleistung

Frequenz

Memo

KQC-10

10KW

80-250KHZ

Ein Körper

KQC-20

20KW

80-200KHZ

Geteilter Körper

KQC-30

30KW

80-180KHZ

 

KQC-40

40KW

  

KQC-60

60KW

80-150KHZ

 

KQC-70

70KW

  

KQC-100

100KW

  

KQC-120

120KW

50-120KHZ

 

KQC-160

160KW

  

KQC-200

200KW

  

KQC-250

250KW

  

KQC-300

300KW

  

Ultrahochfrequenz-Induktionsheizmaschine

Anwendungen von UHF-Induktionsheizgeräten

◆ Alle Arten der Wärmebehandlung von Zahnrädern und Wellen.

◆ Schrauben aus Kohlenstoffstahl und Schrauben aus rostfreiem Stahl erhitzt Kleber.

◆ Induktionsschmelzen mit Magnetsuspension.

◆ Draht- und Rohrdurchlaufglühen.

◆ Alle Arten von Lötschweißen aus Metall.

Ultrahochfrequenz-Induktionsheizofen

Vorsichtshinweise zur Verwendung von UHF-Induktionsheizgeräten 

◆ Das Kühlwasser sollte sauber und frei von Verunreinigungen sein. Bei zu schlechter Wasserqualität sollte ein Filter in den Wasserzulauf eingebaut werden. Wassermangel ist während der Arbeit streng verboten.

◆ Ein Kurzschluss des Induktors sollte während des Betriebs verhindert werden.

◆ Der Induktor sollte immer sauber gehalten werden, insbesondere der Induktor mit mehreren Windungen, um einen Kurzschluss zwischen Windungen zu vermeiden, und der Kontaktpunkt sollte sauber gehalten werden, um Oxidation zu verhindern.

Anfrage senden

Fehler:

Erhalten Sie ein Angebot